Olympia – 23. April 2013

Mehr als Gyros und Tzatziki – Guter Grieche im Gewerbegebiet

Das griechische Restaurant Olympia dürfte manchen noch unter dem vorherigen Namen Yamas Taverna bekannt sein: So hieß das Lokal am Schatzbogen bis zu seiner Umbenennung vor rund einem Jahr. Von außen eher unscheinbar, ist das Ambiente im Inneren doch recht ansprechend – rustikal, viel Holz, dezente Dekoration.

Die Speisekarte enthält typische griechische Spezialitäten, viel Fisch, viel Gegrilltes. Wir entschieden uns zunächst für Pikilia – Gemischte warme Vorspeisen mit Köstlichkeiten des Hauses (11,50 Euro), darunter zypriotischer Käse, Sardinenfilets, gefüllte Blätterteigtaschen mit Spinat und Fetakäse und gebratene Zucchinichips.

Schweinefilet mit Metaxa-Dijon-Senf-Sahne-Sauce Als Hauptspeise wählten wir Schweinefilet mit Metaxa-Dijon-Senf-Sahne-Sauce (15,50 Euro), Bifteki – Hackfleischsteak mit Käse gefüllt (10,80 Euro) und Kalamaria-Garides, Baby Calamares und Scampis vom Grill (14,80 Euro). Alle Gerichte waren ansprechend angerichtet, gut gewürzt und sehr schmackhaft, die Portionen reichlich. Zum Schweinefilet gab es Butterreis und Salat, das Bifteki wurde mit Pommes frites, gemischtem Salat und Joghurt-Minze-Dip serviert, der Calamari-Scampi-Teller mit Rosmarinkartoffeln, mediterranem Gemüse und Aioli-Sauce.

Ob frisches Gemüse, gebratenes Fleisch oder Fisch: Küchenchef Apostolos zeigt, dass die griechische Küche weit mehr zu bieten hat als Gyros und Tzatziki. Auch das Personal war überaus freundlich und zuvorkommend, leider war das Lokal nur sehr spärlich besucht. Die Lage im Gewerbegebiet am Moosfeld scheint für das Abendgeschäft nicht optimal. Das Restaurant bietet allerdings einen gepflegten und günstigen Mittagstisch an, der sehr gut angenommen wird. Zahlreiche Büros befinden sich in unmittelbarem Umfeld.

Kalamaria-Garides, Baby Calamares und Scampis vom Grill

Olympia, Schatzbogen 43, 81829 München, Telefon 42079090

Rechnung Olympia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Trudering abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s